Life and Movie
  Startseite
    Kino
    Extras
    Movies
    Life :)
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    wantaperfectlife

    yasin99
    - mehr Freunde

   4.07.14 23:28
   
Mylady, Someo
   11.11.15 16:39
    H6HQmS ugqccyyhnyon, [u

http://myblog.de/lifeandmovie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dark Shadows

Sollte man in Dark Shadows gehen ja oder nein??

Auf jeden Fall ja!!

Die Schauspieler sind super und auch die Geschichte kreativ. Bevor ich in den Film bin hab ich mir gedacht: Ich will in nächster Zukunft keinen Vampirfilm mehr sehen. Aber Dark Shadows war wirklich gut.

Im 18 Jahrhundert wird Barnabas in England geboren. Als kleiner Junge wandern seine Eltern mit ihm nach Amerika aus und gründen eine Fischerei. Doch er muss in England seine große Liebe zurücklassen und lenkt sich deshalb mit anderen Frauen ab. Eine davon ist eine Hexe und als er dieser erklärt, dass er sie nicht liebt, verflucht sie ihn und seine Familie.

=> Seine Eltern werden erschlagen, seine große Liebe die zu ihm nach Amerika gekommen ist, begeht Selbstmort indem sie von einer Klippe springt. Als er ihr hinter her springt stirbt er jedoch nicht, sondern wird zum Vampir. Daraufhin hetzt die Hexe alle Dorfbewohner gegen ihn auf und er wird in einer eisernen Kiste begraben.

200 Jahre später, wird er durch Zufall bei Straßenarbeiten ausgegraben und bringt prompt die Arbeiter um... Er hatte durst. Daraufhin macht er sich auf den Weg zu seiner Familie. Diese lebt inzwischen nicht mehr in Reichtum sondern ist kurz davor das riesige Anwesen zu verkaufen, da die Hexe sich einen Fischereibetrieb aufgebaut hat, der Barnabas Familie die Kunden nimmt.

Barnabas hilft seiner Familie, die aus Bruder mit Sohn und Schwester mit Tochter besteht, das versteckte Vermögen seines Vaters zu finden, wodurch sie sich und die Fischerei sanieren können. Dabei verliebt er sich in die Gouvernante des "geistig kranken" Sohnes die genauso aussieht wie seine verstorbene Liebe.

Doch die Hexe weiß wie sie das Glück von allem abwenden kann.

Wie der Film ausgeht möchte ich lieber nicht verraten, da ich selbst nach der Hälfte nicht wusste wie er ausgehen wird und ich diese Spannung nicht vorwegnehmen möchte...

Die Geschichte ist im lustigen Johnny - Depp - Stil erzählt und wirkt dadurch kaum schnulzig.

Die Schauspieler (!!!)

Johnny Depp (Barnabas): Fluch der Karibik: Captain Jack Sparrow

Michelle Pfeiffer (Schwester): Grease 2; Happy new year....

Helena Bonham Carter (Psychologien des Sohns): Harry Potter: Bellatrix

 Chloe Moretz (Tochter): Kick Ass

30.5.12 14:26
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sina / Website (22.6.12 19:45)
Ja, der Film ist wirklich super

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung